José Campaña

Aus Glubbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
José Campaña
José Ángel Gómez Campaña (* 31. Mai 1993 in Sevilla) ist ein spanischer Mittelfeldspieler, der für die Rückrunde der Saison 2013/2014 von Crystal Palace ausgeliehen war.

Beim Club trug er die Rückennummer 20.

Karriere

Mit sieben Jahren wechselte Campaña in die Jugend des FC Sevilla und durchlief dort alle Altersklassen. Mit nur 16 Jahren kickte er schon bei den Senioren in der zweiten Mannschaft Sevillas mit. Am 25. August 2011 feierte er sein Profidebüt im Europa League Spiel gegen Hannover 96, 3 Tage später gab er sein Debüt in der Primera División. In der Saison 2011/12 kam er auf insgesamt 15 Einsätze und wurde zudem mit der spanischen U19-Nationalmannschaft Europameister. Im Sommer 2013 wechselte er für 2 Mio. € zu Crystal Palace, wo er aber in der Hinrunde nur zu 6 Einsätzen kam.

Am 31. Januar 2014 gab der FCN bekannt, dass Campaña bis zum Sommer mit Kaufoption ausgeliehen wird. Am dritten Rückrundenspieltag saß er erstmals bei den Franken auf der Bank, seinen ersten Bundesliga-Einsatz konnte er am 21. Spieltag absolvieren, als er zur Halbzeit gegen den FC Augsburg eingewechselt wurde. Nach dem Abstieg des FCN in die 2. Bundesliga endete die Leihe von Campaña. Er wurde daraufhin von Crystal Palace an Sampdoria Genua verkauft.

Spiele für den 1. FC Nürnberg:

  • Bundesliga: 10 Spiele (1 Tor)

(letzter Einsatz: am 31. Spieltag in der Saison 2013/14)

Titel/Erfolge

  • U-19-Europameister 2011, 2012 mit Spanien

Weblinks