Steffen Eder

Aus Glubbwiki
Version vom 15. Januar 2021, 13:32 Uhr von -clubmaster- (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Steffen Eder

Steffen Eder (* 1. Mai 1997 in Landsberg am Lech) ist ein deutscher Abwehrspieler, der von 2012 bis 2018 in diversen Nachwuchsmannschaften des FCN spielte, zuletzt in der U21.

Karriere

Steffen Eder spielte beim TSV Ettringen, der JFG Wertachtal, dem FC Augsburg und der TSG Thannhausen, bevor er 2012 zum Club ins NachwuchsLeistungsZentrum wechselte. Mit der U17 wurde er Deutscher Futsalmeister 2014. Zur Saison 2016/17 rückte er in die U21 in der Regionalliga-Bayern auf. Dort kam er in 26 Spielen (5 Tore) zum Einsatz. In der Saison 2017/18 kam er nur noch auf 13 weitere Spiele, am Ende der Saison lief sein Vertrag aus. Im Juli 2018 schloss er sich dem Regionalliga-Konkurrenten SpVgg Bayreuth an.

Spiele für den 1. FC Nürnberg:

  • Freundschaft/Test: 2 Spiele
  • 2. Mannschaft: 40 Spiele (5 Tore)

(letzter Einsatz: am 38. Regionalliga-Spieltag in der Saison 2017/18)