SV Wehen Wiesbaden - 1.FC Nürnberg 2:2 (4.Spieltag, Saison 2008/2009)

Aus Glubbwiki
Version vom 1. April 2015, 17:17 Uhr von -clubmaster- (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

14.09.2008 SV Wehen Wiesbaden - 1.FC Nürnberg 2:2

Anstoß: 14:00

Stadion: Brita-Arena, Wiesbaden

Zuschauer: 10.100

Aufstellungen

SV Wehen Wiesbaden: Walke - Simac (51. Jeknic), Kopilas, Glibo, Panandetiguiri - Ahanfouf (Diakité), Schwarz, Amstätter, Siegert (92. Bick) - König, Orahovac Trainer: Christian Hock

1. FC Nürnberg: Schäfer - Reinhardt, Mitreski, Goncalves, Pinola - Kluge (46. Perchtold), Gygax, Mintal, Engelhardt (79. Masmanidis) - Charisteas, Boakye Trainer: Michael Oenning

Schiedsrichter: Thomas Frank (Hannover)

Tore

1:0 Orahovac (18.), 2:0 Orahovac (36.), 2:1 Mintal (56.), 2:2 Charisteas (92.)

Besondere Vorkommnisse

Pinola verschießt Foulelfmeter (84.) - Walke hält

Gelbe Karten

SV Wehen Wiesbaden: König, Siegert, Schmidt (Bank)

1.FC Nürnberg: Perchtold, Reinhardt, Goncalves

Weblinks