FC St. Pauli 1910 - 1.FC Nürnberg 1:0 (11.Spieltag, Saison 2008/2009)

Aus Glubbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

02.11.2008 FC St. Pauli - 1. FC Nürnberg 1:0

Anstoß: 14:00

Stadion: Millerntor, Hamburg

Zuschauer: 23.200

Aufstellungen

FC St. Pauli: Hain - Rothenbach, Gunesch, Eger, Kalla - Bruns (70. Schultz), Ludwig (78. Hoilett), Boll, Trojan (84. Schnitzler) - Ebbers, Hennings Trainer: Holger Stanislawski

1. FC Nürnberg: Schäfer - Reinhardt (79. Boakye), Spiranovic, Gonçalves, Pinola - Perchtold, Engelhardt (64. Masmanidis), Kluge (53. Breska), Mintal - Charisteas, Eigler Trainer: Michael Oenning

Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin)

Tore

1:0 Gonçalves (Eigentor) (48.)

Platzverweise

1. FC Nürnberg: Mintal (68./Rot)

Gelbe Karten

FC St. Pauli: Schultz, Trojan

1. FC Nürnberg: Kluge, Charisteas

Weblinks