1. FC Nürnberg - FC St. Pauli 1910 2:0 (28.Spieltag, Saison 2008/2009)

Aus Glubbwiki
Version vom 29. Dezember 2010, 15:58 Uhr von ClubChris (Diskussion | Beiträge) (Foto)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Choreografie vor Spielbeginn

19.04.2009 1. FC Nürnberg – FC St. Pauli 2:0

Anstoß: 14:00

Stadion: Max-Morlock-Stadion, Nürnberg

Zuschauer: 46.800

Aufstellungen

1. FC Nürnberg: Schäfer - Diekmeier, Maroh, Pinola, Bieler - Reinartz, Kluge (79. Gygax), Frantz (69. Risse), Mintal (88. Judt) - Eigler, Boakye Trainer: Michael Oenning

FC St. Pauli: Hain - Lechner (78. Daube), Morena, Eger, Gunesch - Bruns, Schultz, Meggle (72. Sismanoglu), Hoilett - Ebbers, Sako Trainer: Holger Stanislawski

Schiedsrichter: Willenborg (Osnabrück)

Tore

1:0 Bieler (39.), 2:0 Mintal (64.)

Gelbe Karten

1. FC Nürnberg: keine

FC St. Pauli: Schultz, Morena

Platzverweise

Rote Karte: Boakye (56. / 1. FC Nürnberg)

Gelb-Rote Karte: Eger (55. / FC St. Pauli)

Weblinks