Hauptseite

Aus Glubbwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommen im GlubbWiki
Das GlubbWiki ist ein Projekt zum Aufbau einer umfassenden Wissensdatenbank rund um den 1. FCN. Jeder Glubberer ist eingeladen, seinen Teil dazu beizutragen, alles wissenswerte, interessante und auch alles skurrile über unseren geliebten Verein im FCN-Wiki zusammenzutragen.
Das Glubbwiki auf facebook
besuche auch unsere Facebook Seite, um immer aktuelle Infos zum Stand des Glubbwikis zu erhalten. Klicke hier: www.facebook.com/GlubbWiki auf "Gefällt mir!", um immer up to date zu sein!


Wegweiser


Schon gewusst?
Ferdinand Wenauer
Artikel der Woche
Stefan Kießling
Stefan Kießling (* 25. Januar 1984 in Lichtenfels) ist ein deutscher Fußballspieler, der von 2001 bis 2006 für den 1. FC Nürnberg spielte. Kießling begann seine Karriere bei seinem Heimatverein TSV Eintracht Bamberg. Im Jahr 2001 wechselte er zum 1. FC Nürnberg und schon in der Saison 2002/2003 gab er sein Bundesligadebüt. In der darauffolgenden Zweitligasaison 2003/2004 kam er 14 Mal zum Einsatz und schoss in Fürth und Osnabrück zwei sehr wichtige Tore. Nach dem Aufstieg bestritt er in den Saisons 2004/2005 und 2005/2006 insgesamt 58 Bundesligaspiele und erzielte 13 Tore. Zur Saison 2006/2007 wechselte er zu Bayer 04 Leverkusen und wurde bereits kurz darauf Nationalspieler. Im Mai 2009 stand er mit seinem Verein im DFB-Pokalfinale, verlor allerdings mit 0:1 gegen Werder Bremen. 2010 stand er im Kader der Deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 und kam zu zwei Einsätzen. mehr
Von „http://www.glubbwiki.de/index.php/Hauptseite
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge